FAQ wir antworten auf Ihre Fragen

häufige Fragen. Fragen und Antworten rund um unsere Online Werbung
Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden
Alle Lieferungen sind bei uns grundsätzlich versandkostenfrei.
Wir vertreiben Onlinewerbung im Internet, welche auch online ausgeliefert werden. Andere (digitale) Produkte wie z.B. eBooks etc. versenden wir grundsätzlich per E-Mail oder können direkt heruntergeladen werden.
Welche Daten benötigt werden, hängt von der bestellten Werbeform ab. Sie finden die jeweils benötigten Daten auf unseren Artikelseiten. Für jede Werbekampagne zwingend erforderlich ist die Adresse Ihrer Internetseite (URL). Bei Text oder eMailwerbung ist zusätzlich ein Werbetext erforderlich & bei Bannerwerbung ein Werbebanner in angegebener Größe.
Werbebanner sollten Ihnen in den angegeben Formaten (Größe) bereits vorliegen. Bitte laden Sie den Banner auf einen Server und tragen Sie im Formular die jeweilige Grafik-URL ein.
Durch div. Sicherheitsmaßnahmen, anhand der IP Adresse aber auch durch einzellne Browserdaten wird jeder Aufruf von unseren Systemen geprüft & gefiltert. Ihre Werbung wird diesbezüglich ausschließlich auf deutschsprachigen Seiten (D-AT-CH) eingeblendet bzw. zu sehen sein. Daher sind auch die Besucher zu etwa 99% deutschsprachig.
Wir betreiben mehrere eigene Werbenetzwerke - mit über 5000 Publisher-Seiten, arbeiten mit externen PartnerSeiten sowie weiteren externen Netzwerken zusammen. Wir können Ihnen so eine sehr hohe Reichweite mit top Brandingeffekt für Ihre online Werbung & Ihren Werbeerfolg bieten.
Bei uns, sowie auch bei Werbenetzwerken allgemein - entscheiden die jeweiligen Webseitebetreiber (Publishern, Partnerseiten & externe Netzwerke - welche unsere Werbekampagnen beziehen), welche Werbekampagnen oder z.B. auch welche Werbeformen diese zum Abbau für die jeweilgen Seiten auswählen.
Sie erhalten werktags inerhalb 24std. automatisch eine eMail mit den Zugangsdaten zu Ihrer Live-Statistik. Hierüber können Sie Ihre Kampagne detailliert (inkl. Tagesstatistik) nachverfolgen.
Es kann viele Gründe dafür geben, dass verschiedene Statistiken unterschiedliche Werte angeben. Häufig stimmen die Zahlen des Werbepartners nicht mit den Zahlen des Seitenbetreibers überein.

Beispiel 1:

Unsere Statistik loggt den Besucher direkt beim Klick auf Ihren Link. Interne Besucherzähler zählen aber meist erst bei der Ankunft des Besuchers auf der Seite bzw. sobald die Seite (zuende) geladen wurde. Geht der Besucher unterwegs „verloren“, beispielsweise
 - wenn Ihre Webseite nicht erreichbar ist, so wird der Klick bei uns gewertet, der Besucher kommt auf der Seite aber nicht an.
 - wenn die Webseite nicht verfügbar oder überlastet ist, greift in der Regel auch der interne Counter nicht. Der Besucher wird nicht erfasst.
 - wenn Webseiten mit 100 MBit Anbindung arbeiten, wir jedoch mit 1.000 MBit Besucher vermitteln. Der Besucher springt bei zu langer Ladezeit ab.
Klicks laut unserer Statistik: 1
Klicks laut Webseitencounter: 0

Beispiel 2:

Jedes Werbenetzwerk wirbt auf vielen Seiten gleichzeitig. Dadurch wird eine große Menge an unterschiedlichen Webseiten und eine noch größere Menge an Mitgliedern und Besuchern erreicht, die Ihre Werbung sehen können. (Wir arbeiten mit mehreren eigenen aber auch externen Netzwerken)
Es kann natürlich vorkommen, dass ein Besucher auf mehreren Webseiten gleichzeitig surft. Der Besucher sieht Ihre Werbung auf Webseite A und auf Webseite B und klickt die Werbung auf beiden Webseiten im Abstand von wenigen Minuten an. Hierdurch entstehen zwei Klicks.
Ein Klick auf der Webseite A und ein Klick auf der Webseite B. Beide Klicks sind gültig und werden entsprechend registriert. Ihr interner Besucherzähler arbeitet mit einer Reloadsperre von 4 Stunden. Dies bedeutet, dass der selbe Besucher mit der selben IP-Adresse innerhalb von 4 Stunden nur einmal gezählt wird.
Klicks laut unserer Statistik: 2
Klicks laut Webseitencounter: 1
Bitte beachten Sie hierbei jedoch, dass alle Views, Klicks, Aufrufe welche unsere Statistik ausweist auch tatsächlich in unseren Werbenetzwerken erfolgt sind. Es sind hunderte unterschiedliche Tools und Möglichkeiten im Umlauf um die Besucher einer Webseite zu zählen. Diese unterscheiden sich in der Erfassung, aber auch in der Arbeits bzw. Funktionsweise. Auch die Zeit der Reloadsperre ist bei jedem Tool sehr unterschiedlich und kann teilweise angepasst werden.
Wenn Ihre Auswertung die Besucher nicht korrekt anzeigt, bedeutet dies NICHT, dass Sie die Besucher nicht auch bekommen haben. Ihre Statistik zeigt diese lediglich nicht korrekt an. Sollten Sie dennoch der Meinung sein, dass die Zugriffszahlen nicht korrekt sind, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Ihre Kampagnen Daten werden uns automatisch nach Bestellung übermittelt. Ihre Werbebampagne wird jedoch nicht automatisch gestartet, sondern an Werktagen von unserem Team manuell geprüft und gestartet. Wenn Sie z.B. Freitag um 21 Uhr eine Kampagne schalten, kann diese erst Montag eingebucht & gestartet werden.
Der Abbau aller Kampagnen ist von Kategorie zu Kategorie unterschiedlich. Sobald Ihre Kampagne gestartet ist können Sie den Abbau verfolgen und sehen wie lange diese ungefähr benötigt.
Ja, Affiliate Links sind erlaubt. Wir machen da keinen Unterschied.
Ein Kundenaccount ist nicht notwendig. Nach vollständiger Bestellung werden Ihnen die Zugangsdaten für die Statistik (zusammen mit Ihrer Rechnung) zugesandt.
Ist Ihre Frage hier nicht mit aufgelistet oder nicht ausreichend beantwortet, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.